Aktuelle Ausgabe

Amtsblatt Schwaigern für KW 38/2018

 

SchachFreunde Schwaigern e.V.

 

 

 

Cassian-Nicolas Breban gewinnt Jugendblitzturnier

Vergangenen Donnerstag wurde das Monatsblitzturnier der Schachjugend ausgetragen. Zum Auftakt nach den Sommerferien nahmen insgesamt 7 Kinder teil. Am Ende hatten Cassian-Nicolas Breban und David Rupp gemeinsam mit 5 Punkten aus 6 Blitzschachpartien die Nase vorn. Im Entscheidungsspiel um den Turniersieg und den Gutschein des Eiscafés Trento, Schwaigern, setzte sich Cassian durch. Über den zweiten frei verlosten Gutschein freute sich Tobias Ellerichmann, der den dritten Platz belegt hatte.

 

Schach-AG an der Sonnenberg-Grundschule unter neuer Leitung

Mit Beginn des Schulunterrichts am 10.09. nahm auch die Schach-AG der Sonnenberg-Grundschule ihren Betrieb auf – jetzt neu unter der Leitung von Bernd Schuder (SF Schwaigern). Schuder hat langjährige Erfahrung in der Ausbildung von Schülern und in der Jugendarbeit, er war jahrezehntelang Schach-Jugendleiter in Schwaigern und leitet parallel die Schach-AG der Schwaigerner Förderschule. Sieben Schüler der 2. + 3. Klasse der Sonnenberg-Grundschule haben sich für die Schach-AG angemeldet. Der Schachclub wünscht allen viel Erfolg beim Erlernen des Königlichen Spiels oder beim Vertiefen des vorhandenen Wissens, und Bernd Schuder eine glückliche Hand bei seiner neuen Aufgabe.

 

Schwaigerner Meisterschaft mit Rekordbeteiligung

Sportchef Thomas Berger startete letzten Donnerstag die 9. Auflage der Meisterschaft des Schachclubs. 24 Aktive aus 5 Vereinen nahmen an 12 Brettern den Kampf um die Punkte auf, darunter Titelverteidiger Christoph Müller. Gespielt werden bis Mai 2019 insgesamt 9 Wettkampfrunden nach CH-System. Zu den Favoriten auf den Turniersieg dürften neben dem Vorjahressieger auch Janis Kohde, Michael Müller und der dreifache Vereinsmeister Thomas Berger zählen (alle SF Schwaigern), sowie Achim Jenisch (SF Botvinnik Steinsfurt) und Hansjoerg Herold (SV 23 Böckingen). Am ersten Spieltag blieben große Überraschungen aus. Lediglich das Remis des 10-jährigen Colin Ensslinger gegen die aktuelle Nr. 3 des Vereins, Janis Kohde, ließ aufhorchen. Ergebnisse unter www.sf-schwaigern.de.

 

Bezirksliga: SF Schwaigern – Heilbronner SV III

Am Sonntag, 23.09., startet Schwaigern in die neue Bezirksliga-Saison. Zum Auftakt geht´s gegen den Heilbronner SV III. Gegen den Aufsteiger erhoffen sich die Mannen um Teamchef Thomas Berger einen Sieg. Achtung: Abweichender Austragungsort! Gespielt wird in der Sonnenberghalle, Weststraße 6, Schwaigern. Wettkampfbeginn 9.00 Uhr. Die Mannschaft freut sich über interessierte Zuschauer.

 

SchachTreff immer donnerstags

Kinder und Jugendliche ab 17.00 Uhr, ältere Jugendliche und Erwachsene ab 19.30 Uhr – Städtisches Vereinsgebäude, Heilbronner Straße 29 in Schwaigern (gegenüber Kaufland). Wir haben für jeden den passenden Spielpartner – egal, ob „blutiger“ Anfänger oder Könner, ob 6 oder 60 Jahre alt. Einfach hereinschauen! Infos: 0179 6983106 oder www.sf-schwaigern.de.

 

Terminvorschau

29.09. Verbandsjugendliga: SK Sontheim/Brenz – SF Schwaigern, 14.00 Uhr

30.09. A-Klasse: VfL Eberstadt – SF Schwaigern II, 9.00 Uhr

 

 

 

18.09.2018

Carola Berger

SchachFreunde Schwaigern e.V.

- Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -

Tel. 07138/6904090

Email: hicarola@web.de

 

 

Amtsblatt KW 38 / 2018
Amtsblatt Schwaigern für KW 38.pdf
Adobe Acrobat Dokument 61.4 KB